Inbound-Übernahme / Sekretariatsdienste → Das Telefon klingelt permanent, was tun??

• Wie viele eingehende Anrufe erreichen Sie monatlich?

• Kennen Sie die Anzahl der eingehenden Anrufe, die ins Leere gehen (z.B., weil alle
  Leitungen zeitgleich besetzt sind)?

• Wieviel Zeit und Geld investieren Sie jährlich für die Personalsuche der
  Anrufentgegennehmer? (Bewerbungsanzeige, Headhunter, externer Trainer,
  Personal Recruiting, Personalvermittlung, interne Meetings etc.)

Eingehende Anrufe (sowohl Anrufe ganzer Firmen/Abteilungen als auch der „Überlauf“)
werden entgegengenommen, durch unsere Zusammenarbeit, werden die Kolleginnen und
Kollegen entlastet. Ihrem Team bleibt ausreichend Zeit, um sich auf ihre Hauptaufgaben zu
kümmern. Der Anrufer bekommt kein Besetztzeichen oder landet in einer Warteschleife.
Es wird maximale persönliche Erreichbarkeit gewährleistet, Anrufe werden nach
Dringlichkeit gefiltert und ein charmantes Reklamationsmanagement ist für uns
selbstverständlich. Zeitnah werden die Anrufe per e-Mail an die entsprechenden
Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen weitergeleitet.

Sie können Ihre Telefonanlage auslesen oder auslesen lassen, um einfach festzustellen, ob
und wann die eingehenden Anrufe bei Ihnen entgegengenommen werden oder ob es an
der Zeit ist zu optimieren.

Beispiel:
Sie werten Ihre Telefonanlage aus und stellen fest, dass im Monat 5.000 Anrufe eingehen, jedoch 500 gar nicht durchkommen (alle Leitungen besetzt, Mitarbeiter in Gesprächen, Anrufe vor Dienstbeginn und nach Dienstschluss)

-> ca. 40 % haben eine Preis- oder Lieferanfrage = 200 Anrufe im Monat
-> ca. 60 % Stammkunden mit Klärfällen, Interessenten, ehemalige Kunden, Reklamationen (auch unberechtigte) = 300 Anrufe im Monat. Diese 300 Anrufe bergen ein Potenzial.

-> In diesen 300 Anrufen pro Monat sind durchschnittlich 10 % = ca. 30 Anrufe enthalten, die ein konkretes Interesse an einer Zusammenarbeit haben, einen Ersatz für Ihren derzeitigen Lieferanten suchen oder Prospektmaterial anfordern wollen. Auch Kunden, die unzufrieden sind und an einer Zusammenarbeit mit Mitbewerbern interessiert sind und dadurch verloren gehen.

-> Aus diesen ca. 30 Anrufen lassen sich mindestens 1 % als dauerhaft kaufende Kunden halten. Das bedeutet durchschnittlich pro Monat 0,3 bleibende Kunden mit einem angenommenen Jahresumsatz von ca. 30.000 € – 40.000 €
-> Pro Jahr: 3,6 gehaltene Kunden x ca. 30.000 € = ca. 108.000 € Jahresumsatz!!
Der Ihnen verloren geht, weil keiner an das klingelnde Telefon geht!!!!

In diesem Beispiel
Wenn Sie nichts tun                                  → 108.000€ fehlender Umsatz + Imageverlust
Ihr Invest → 36.000€
Ihr Zusatzumsatz + Imagegewinn          → 108.000€

 

Ihr Gewinn:
o Engagiertes und geschultes, charmantes Team am Telefon, das professionell,
   verlässlich, schnell und flexibel ist – ob das Team nun bei Ihnen in der Firma sitzt oder
   eben an einem anderen Standort telefoniert. Wir gehören zu Ihnen!

➔ Wir legen einen hohen Wert auf Erfahrungen und Fachkompetenz und
    deshalb investieren wir jährlich einen fünfstelligen Betrag in Trainings und
    Coachings für unsere Mitarbeiter.

o Permanente Inbound-Übernahme ohne Ausfälle durch Krankheit oder Urlaub
➔ Sind Ihre Mitarbeiter krank oder im Urlaub, wird meistens ein Telefon gar
     nicht bedient, da die „Manpower“ in der Abteilung fehlt. Unser Team ist so
    aufgestellt, dass eine permanente Inbound-Übernahme garantiert wird.

o Objektiver Blick auf Kunden und Unternehmen
➔ Wir telefonieren objektiv und sämtliche Informationen werden an Sie
     weitergegeben. „Klüngelei“ unter Kollegen, Außendienst und Kunden entfällt bei uns.

o Stetige Erreichbarkeit, da das gesamte Phase K! -Team für eingehende Anrufe zur
   Verfügung steht.
➔ Ihr Image wird durch diesen Service optimiert, denn nichts ist schöner für
     einen Kunden, als die persönliche Ansprache, und zwar nach dem zweiten Klingeln.

o Wir sichern eine kurze Einarbeitungsphase zu.
jede Branche, jede Firma und auch jedes Produkt bzw. Dienstleistung ist
    erlernbar. Schließlich sind wir alle mal irgendwomit angefangen und haben
    von der Pike auf gelernt.

„Learning by doing“ – Das Fachwissen baut sich immer mit dem Tun auf.

   Schon nach kurzer Zeit werden wir zu Experten auf Ihrem Gebiet! Versprochen!!
o Zusätzlicher Umsatz für Ihr Unternehmen.

o Imagegewinn für Sie und Ihren Betrieb durch zufriedene Kunden.

o Durch die Zusammenarbeit mit uns sparen Sie noch viel mehr—sowohl Zeit als auch
   Geld, denn es fallen z.B. keine Kosten mehr für ständige Personalsuche oder aber für
   langwierige Einarbeitungen an!